Webseiten werden für Menschen und nicht für Suchmaschinen erstellt. Ihre Zielgruppe, mit ihren entsprechenden Interessen und Präferenzen zu erreichen und Ihr Anliegen so zu präsentieren, dass aus Interessenten Käufer werden kann das Ziel sein.

Ziele

die Sie mit Ihrer Webseite anstreben können:

  • E-Commerce – Online Produkt Verkauf (Online Shops)
  • Lead-Generierung – Kontaktinformationen von potentiellen Kunden generieren u. a. über Kontaktformulare oder Newsletter-Bestellungen (Dienstleister)
  • Informations- und Newsseiten – Vermarktung von Inhalten (Verlage)
  • Support- und Service Webseiten – helfen Kunden Probleme zu lösen (Foren)
  • Branding/Markenkommunikation – über Marken und Produkte informiere

Optimierte Inhalte

Veröffentlichen Sie interessanten und relevanten Inhalt auf der Webseite unter der Berücksichtigung der Suchmaschinenoptimierung:

  • Texte mit Überschriften (h1, h2, h3 ... ) gliedern
  • Texte durch Aufzählungen strukturieren.
  • Wichtige Informationen als fetten Text mit Hilfe von ‹strong› hervorheben.
  • Keywords unter Berücksichtigung der Keyword-Dichte einpflegen
  • Bilder und andere Medien optimieren

Geschwafel / Gibberish Content vermeiden

Von Google wird Gibberish Content als der Inhalt gesehen, der eher von Spammern verwendet wird. Massenhafter und billiger Content wird in unterschiedlichen Zusammenstellungen auf verschiedenen Webseiten publiziert. Dieser wird dann mit relevanten Keywords (Money Keywords) angereichert.

Ziel ist, mit diesen Webseiten innerhalb kürzester Zeit sehr hohe Rankings in den SERP zu erreichen. Durch hohe Rankings wird diese Webseite interessant für Affiliate Marketing und die Platzierung von Online-Werbung.

Beispiele für Gibberish Content:

  • Preiswert generierte Inhalte ohne Mehrwert für den Leser
  • Übersetzungen von diesen Inhalten
  • Kopierte Inhalte (gescrapt). Oft wird ein Inhaltsbaustein für mehrere Webseiten verwendet. Dann wird teilweise die Wortreihenfolge geändert um uniquen Content vorzutäuschen. Diese Technik wird jedoch von den Suchmaschinen inzwischen erkannt.
  • Inhalte in dem Textbausteine oder Sätze enthalten sind, die nicht in den Kontext der Seite passen.
SEO Tipp: Interessante und relevante Inhalte sind wichtige Elemente einer nachhaltig suchmaschinenoptimierten Website.
Gaby Lingath