Bilder werden in eine Webseite mit Hilfe des Image Tags eingebunden. In den gängigen Content Management Systemen (CMS), erfolgt dies automatisch bei dem Hinzufügen von Bildern.

Der Image Tag wird bei der Suchmaschinenoptimierung insbesondere bei der On-Page-Optimierung berücksichtigt. Viele Faktoren sind in diesem Zusammenhang von Bedeutung:

SEO-Tipp: Optimieren Sie die Bild-Datei-Benennung. Wir empfehlen z. B. anstatt „_DSC2794.jpg“ besser „blaue-laufschuhe.jpg“ zu verwenden. Bitte nutzen Sie keine ä, ö, ü und ß oder Sonderzeichen wie: % $ ! #& ( ) = * + / , : ; ? @ [ ]. Mehrere Wörter werden durch „-“ getrennt.

Siehe auch: Bildformate.

Gaby Lingath