Auf der Basis des deutschen Datenbestandes wird der Wert einer Domain in der Google-Suchmaschine ermittelt und als OVI angezeigt. Für die Berechnung des OVI werden die Faktoren Quantität und Qualität zugrunde gelegt.

Unter Qualität wird in diesem Zusammenhang die Anzahl der rankenden Keywords verstanden. Die Höhe des OVI-Wertes einer Domain gibt einen Hinweis darauf, wie gut diese in den Search Engine Result Pages (SERP) gelistet wird.

Mehr Informationen zu dem OVI-Wert unter: XOVI.

Gaby Lingath