Die Stilvorlagen (Style Definitionen) einer Webseite, sollten möglichst in einer externen Datei gespeichert werden, dem Cascading Style Sheet (CSS).

Die Einbindung einer CSS-Datei in die Webseite trägt zur eindeutigen Trennung von Formatierung und Inhalt bei. Diese Trennung ist eine wichtige Voraussetzung für die schnelle Indizierung durch Suchmaschinen.

In einem CSS erfolgt die Formatierung der Webseite, z. B.:

  • Farben der Webseite
  • Layout der Webseite
  • Formate der Schriften inkl. Farben und Größen
  • Gestaltung des Hintergrundes
  • Design von Aufzählungen, Listen, Tabellen und Verlinkungen

Validieren Sie Ihr CSS: W3C SSS Validation Service

Gaby Lingath